Startseite | Aktuelles | Messe Wels - Caravan Salon Austria 2016

Camping-Newsletter Österreich
Campingfuehrer.at

Für [name] Ausgabe vom [Datum_kurz]

vom Newsletter abmelden (cancel)

    

Liebe Campingfreunde!
     
Die Messe-Saison hat bereits begonnen und wir wollen auf das Highlight im österreichischen Messe-Kalender hinweisen, den Caravan Salon Austria in Wels. Für die Freunde des flexiblen und unabhängigen Reisens bietet diese Messe genau das Richtige - egal ob man auf der Suche nach einem Fahrzeug, einem Reiseziel oder Zubehör ist!
      

 

 Caravan Salon Austria: 19. – 23. Oktober 2016

 

Bildquellen:
Messe Wels
Natipi
Kuga Tours

 

Über 130 Aussteller, 700 Fahrzeuge, 50 Marken, 33.000 m² Ausstellungsfläche. Das sind nur einige beeindruckende Zahlen, welche die Vorfreude auf Österreichs Messe für Camping und Caravaning wecken. Ab Mittwoch, 19. Oktober haben in Wels wieder die Freunde des individuellen Reisens das Sagen. Ob Wohnwagen, Reisemobil, Kastenwagen, Campingbus oder Zeltanhänger – hier findet man das perfekte Fahrzeug. Das Angebot umfasst außerdem Individualausbau, Zubehör, Zelte & Outdoor-Equipment sowie das FORUM Technik & Zubehör. Die Besucher dürfen sich auch über Informationsrunden mit Praxistipps, die Multimediashows „Reiseträume & Traumrouten“ und die geselligen Besucherabende – mit dem Auftritt von „Die Edlseer“ am 19. Oktober als Highlight – freuen.

23. Oktober: Mobility-Day
Der Aktionstag Elektromobilität findet am 23. Oktober statt und ist dieses Jahr zum zweiten Mal Teil des Caravan Salon Austria. Zusammen mit dem Klimabündnis OÖ wird die Elektromobilität in vielen Facetten beleuchtet. Innovative Aussteller präsentieren von Elektroscooter über E-Bikes bis hin zum modernen E-Faltrad ihre Produkte. Eine perfekte Gelegenheit eine Mobilitäts-Ergänzung für den Urlaub zu finden.

FORUM Technik & Zubehör: täglich in Halle 21
Experten gesucht? Das FORUM Technik & Zubehör bietet eine gute Gelegenheit sich über die verschiedensten Produkte zu informieren. Verschiedenste Experten beantworten Fragen zu SAT-Anlagen, Multimedia-Systemen, Vorzelten, Markisen, Schwierigkeiten mit Batterien sowie Heiz- und Kühlsystemen. Praxisorientierte Lösungen und Einblicke in die Technik von morgen machen das Forum zu einem besonders interessanten Messe-Bereich.

NATIPI - Glamping am Wasser
Das Natipi ist ein aufblasbares Luxusfloß, das dem internationalen "slow life"-Trend gerecht wird. Es ist ein Ort der Entspannung und ein ganz besonderes Erlebnis für alle Abenteurer, Designfreaks & Naturliebhaber. Auf dem Caravan Salon Austria 2016 feiert das mit Sicherheit ungewöhnlichste Tipi aus Lärchenholz seine Weltpremiere.

Camping-Olympiade für Kids & Teens
Die ultimative Herausforderung für den Camping-Nachwuchs. Eine Olympiade mit Spaß, sportlichem Wettbewerb und tollen Preisen wartet auf Camping-Kids und -Teens. Die Challenge umfasst den spielerischen Wettkampf um alles, was man draußen machen kann. Für Outdoor-erprobte Camping-Profis und solche, die es werden wollen. Einfach vor Ort eintragen, teilnehmen und Preise bei der Siegerehrung direkt auf der Messe gewinnen!

Reiseträume & Traumrouten: die Welt entdecken
Genauso wie die Campingfahrzeuge gehören auch Präsentationen traumhafter Reiserouten zum Caravan Salon Austria. Neben den üblichen Reisezielen werden diesmal der Süden Afrikas, das kurvige Schottland und Transylvanien in den Fokus gerückt. Die besonderen Highlights sind aber definitiv die Route zur Nordspitze Europas und jene durch das abenteuerliche Südamerika bis nach "Tierra del Fuego" - das Ende der Welt.

Der Caravan Salon Austria ist von 19. bis 23. Oktober täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Am Sonntag, den 23. Oktober von 10 bis 17 Uhr. Es stehen auch wieder Stellplätze neben den PKW-Parkplätzen zur Verfügung. Alle weiteren Infos auf www.caravan-wels.at.
  
 
Viel Spaß und interessante Angebote in Wels wünscht,

Ihre Redaktion 

    

Campingfuehrer .at
Das Camping-Netzwerk Österreich

Sie haben sich auf www.campingfuehrer.at bzw. www.campsite.at für diesen Newsletter angemeldet.

Link zu Campingfuehrer.at

Alle Angaben ohne Gewähr

Newsletter abmelden (cancel)