Startseite | Aktuelles | Wir haben gefunden was wir suchten - Aktiv Camp Purgstall

Camping-Newsletter Österreich
Campingfuehrer.at

Für [name] Ausgabe vom 22.05.2015

vom Newsletter abmelden   (cancel)

     
Liebe Campingfreunde !
      
Diesmal berichten wir von einem Campingplatz in Niederösterreich, dem Aktiv Camp Purgstall . Ein Erfahrungsbericht einer Schweizer Familie vor 20 Jahren bietet einen Überblick über jenes, was den Campingplatz damals und noch heute ausmacht. Die Eindrücke von damals werden auch ganz aktuell durch Gästebewertungen auf Camping.Info  verifiziert.
  


 

 

Auf der Suche nach "Klein & Fein"

 

 

"Wir haben gefunden was wir suchten!", so eine Schweizer Familie nach einem dreiwöchigen Aufenthalt am Aktiv Camp Purgstall vor gut 20 Jahren, kurz nach der Eröffnung des Campingplatzes, zu einem Reisejournalisten. "Wir machten schon oft Urlaub in Tirol und Kärnten. In diesem Jahr blätterten wir wieder im ADAC Campingführer, wollten aber nach Niederösterreich. Weil der Campingplatz in diesem Führer ausgezeichnet abschneidet und auch freundliche Telefonate folgten, haben wir uns für Purgstall entschieden."

"Überrascht hat uns vor allem, dass alle unsere Freizeitwünsche direkt vor der Haustüre lagen. Nach einer ausgedehnten Radpartie genossen wir dann ein kühles Bad im Biotop des Campingplatzes"

Den Ausspruch "Wir haben gefunden was wir suchten" erklärten die sympathischen Schweizer dann so: "Der Campingplatz ist mit seinem Biotop wunderschön angelegt und sehr gut geführt. Alle Stellplätze sind mit Strom- Wasser- und Abwasseranschlüssen ausgestattet. Man hat viel Komfort und die Preise sind absolut in Ordnung."

Doch auch die bodenständige individuelle Küche samt hausgemachtem Eis findet viel Lob.  "Nur die Berner Würstl die sie hier kredenzen kennt man bei uns in der Schweiz nicht!"

Die Familie von der hier die Rede ist, zählt mittlerweile neben vielen anderen Gästen aus weltweit rund 25 Ländern zu den Stammgästen.
Mit nur etwa 50 Stellplätzen, Gastfreundschaft und erstklassigen Services ist "Klein & Fein" die Devise des Aktiv Camps geblieben. Die Gästemeinungen auf www.camping.info  bestätigen den Erfolg dieser Ausrichtung.

Auch für das Campingjahr 2015 hat sich das Team vom Aktiv Camp Purgstall Neuerungen einfallen lassen. Einige kleinere Stellplätze wurden wieder zu großen Plätzen zusammengelegt. Die Entsorgungsstation wurde mit einem modernen Bodenauslass und einem eigenen Frischwasserbrunnen ausgestattet. Die Tiere im Mini Zoo bekommen ein neues Zuhause. Ganz neu zu Sommerbeginn werden die naturnahen, großzügig angelegten, Zelt- und Picknickplätze verfügbar sein. Dort finden Camper überdachte Sitzplätze mit eigener Feuerstelle.

Hier noch ein Überblick über die Saison-Highlights 2015 :

  • Täglich von 25. April bis 1. November: Eine Entdeckungsreise ins ÖTSCHER:REICH mit dem Erlauftal Express. Mit einem Shuttlebus und Österreichs längster Schmalspurbahn, der Mariazeller Bahn, geht es in die alpine Welt der Ostalpen.
  • Geführte Wanderungen durch die Erlaufschlucht in Purgstall
  • Am 19. Juni: Sonnwendfest mit großem Sonnwendfeuer
  • Am Sonntag den 5. Juli, ab 17 Uhr: Open Air Musikveranstaltung mit den "Baikal Kosaken"
  • Kinderfest am Freitag den 28. August, ab 14 Uhr
  • Am 4. und 6. September: Das große Mittelalterfest "Gaudium zur Purg"
     
    Zur Homepage vom Aktiv Camp Purgstall
    Hier finden Sie die Bewertungen auf Camping.Info
  
  
Einen Campingurlaub, so wie Sie ihn schon lange suchten wünscht,

Ihre Redaktion
    

Campingfuehrer.at
Das Camping-Netzwerk Österreich

Sie haben sich auf www.campingfuehrer.at bzw. www.campsite.at für diesen Newsletter angemeldet.

Link zu Campingfuehrer.at

Alle Angaben ohne Gewähr

Newsletter abmelden (cancel)