Startseite | Camping im Salzkammergut
     
Das Juwel in Österreichs Mitte

Trinkwasserklar spiegeln sich die Berge in den Seen des Salzkammergutes und verlockend scheinen die ersten Sonnenstrahlen am Morgen zwischen den Gipfeln auf die Wiesen und Wälder nieder. Reine Lebenslust ... und reine Campinglust.

Übrigens: Hier können Sie gratis & rasch Reise-Broschüren anfordern: Broschüren aus Salzburg, Broschüren aus der Steiermark. Broschüren aus Oberösterreich,
    

© SalzburgerLand

Gleich drei Bundesländer teilen sich diese einzigartige Region im Herzen Österreichs. Oberösterreich, Salzburg und die Steiermark haben Anteil an diesem Fleck Erde – sicherlich einem der landschaftlichen Höhepunkte des Alpenraumes. Bereits vor rund 100 Jahren begann eine Entwicklung, die das Salzkammergut bald zu einem der Inbegriffe des österreichischen Tourismus - oder treffender ausgedrückt der „Österreichischen Sommerfrische“ - werden ließ.

Berühmt wurde dieses Land rund um den gletscherbedeckten Dachstein auch schon vor den weltbekannten Operetten und Filmen rund um das „Weiße Rössl am Wolfgangsee“. Auch Kaiser Franz Joseph wusste bereits, dass man im Salzkammergut – so wie das Volkslied besagt – „gut lustig sein“ kann und gründete im Kurort Bad Ischl seine Sommerresidenz. Und viele sagen, ein wenig von diesem „imperialen Glanz“ sei im ganzen Salzkammergut noch immer zu verspüren.

Betreffend Tickets für verschiedenste Veranstaltungen, Ausflügen usw. wenden Sie sich bitte an das aufs Salzkammergut spezialisierte Reisebüro unter www.salzkammergut.co.at.
     

     
Wir stellen Ihnen daher dieses Monat vor:

 


© 2001 - 2017 Campingfuehrer.at - Camping.Info Gmbh | Alle Angaben ohne Gewähr | Alle Rechte vorbehalten E-Mail Zum Seitenanfang